symbol-closeImported Layerssymbol-slider-arrowsymbol-slider-arrow

Brillat-Savarin

Diesem bekannten Käse liegt keine historische Entwicklung zu Grunde. Er wurde auf Grundlage eines Musters erfunden. Und zwar von keinem Geringeren als Henri Androuët, dem Vater des berühmten Pierre Androuët, Vater im Geiste des Bernard Antony. Gewidmet ist er wiederum keinem Geringeren als Jean-Anthelme Brillat-Savarin, Gourmet und Gastrosoph des 19. Jahrhunderts.
Dem Käse mit spürbarer Säure wird bei der Herstellung Sahne zugefügt. Sein hoher Fettanteil macht ihn kremig und fein sahnig. Der Flaum der jungen und zarten weißen Flora schmiegt sich in den sanften Geschmack der Krume ein. Brillat-Savarin ist ein zarter, zugänglicher Käse, der – gut gemacht – keineswegs belanglos ist.
Dieses Produkt stammt tatsächlich aus Burgund, was aber nicht geografisch festgelegt ist.