symbol-closeImported Layerssymbol-slider-arrowsymbol-slider-arrow

Wochenangebot vom 20. bis 23. Januar

Liebe Hofladen-Kundinnen und Kunden,

der aktuelle Wochenüberblick vom 20. bis 23. Januar für Sie!

Hofgut-Fischwochen die 2. Woche!

Weitere Themen & Produkte der Hofladen-Woche im Überblick:

  • Reiche Auswahl an vitaminreichen Bio-Früchten
  • Großes Sortiment an Feinkostprodukten aus der Frischetheke
  • Reh, Rind- und Schweinefleisch von der Schwäbisch-Hällischen Erzeugergemeinschaft
  • Traditioneller Rindergulasch fertig zubereitet aus eigener Küche
  • Schwarzfederhuhn aus Frankreich 14,90 €/kg
  • Rheinfisch von der Fischer-Familie Kuhn


Wieder eingetroffen:

  • Rohmilchbutter von Maître Antony 3,90 €/100g
  • Tamié ist unser Käse der Woche
  • Hier unser aktuelles Sortiment affinierter Käse: Wochensortiment Antony


Ankündigungen/News

  • Backfisch, Remouladensauce und Kartoffelsalat am Freitag, 22.1. auf 12.00 Uhr
  • Gebratenes Schwarzfederhuhn (19,90 €/kg) am Freitag, 29.1. auf 12.00 Uhr und 17.30 Uhr und Samstag, 30.1. auf 12.00 Uhr
    Gerne nehmen wir jetzt schon Ihre Vorbestellungen an!
  • Bio-Hähnchen im Moment leider nicht oder begrenzt verfügbar!
  • Bio-Rind vom Bärenbrunnerhof ab KW 04 - Wir beginnen am 29.1. mit der Vermarktung der Innereien


Neu im Sortiment:

  • Bio-Lachsschinken vom Schwäbisch-Hällischen Schwein 4,49 €/100g
  • Aufschnitt vom gebratenen Bio-Kalbsrücken 7,90 €/100g
  • Bio-Brioche aus unserer Pâtisserie (Fr. und Sa.)
  • Mont d'Or 18,90 €/St. in der kleineren 500g Fichtenholzdose
  • Bioland-Käse St. Barbara 2,89 €/100g , sahnig-kremig mit Rotkulturrinde, von der Dorfkäserei Geifertshofen (ab Samstag)


Hofladen-Geschichten

  • Unser Bio-Handwerk in der Pâtisserie
    Unsere neue Rubrik mit Wissenswertem aus unserer kleinen Hofgut-Welt
    Mehr erfahren Sie am Ende dieser Übersicht


    Hier der aktuelle Produktüberblick


Hofgut-Fischwoche
Ab Mittwoch erhältlich:

  • Regionale Fische aus dem Rhein von den Fischern Kuhn aus Karlsruhe
  • Seezungenröllchen
  • Wilder Steinbutt
  • Wilde Garnelen in Cocktailsauce
  • Bretonische Fischsuppe (500ml Glas) mit Rouille
  • Kulebjaka vom Lachs - Lachsfilet im Pastetenteig
    Ab Donnerstag erhältlich:
  • Terrine vom Rheinzander mit Meerrettichschmand
  • Traditionelle Klöße vom Altrheinhecht
    Ab Freitag erhältlich:
  • FranzösischeJakobsmuscheln in der Schale, Taschenkrebse, Austern (abhängig vom Tagesfang/Ernte)
  • Bio-Lachsfilet

    Wir erwarten täglich neue Fänge und Anlieferungen, entsprechend kann das Angebot variieren.
    Wir bitten um Verständnis, wenn nicht alle Produkte immer verfügbar sind. Gerne geben wir telefonisch Auskunft.
    Wir freuen uns auf Ihre Vorbestellung!


Vitaminreiches Obst & feine Öle von Fandler

  • Bio-Saftorangen (8-10 pro kg) 1,99 €/kg
  • Bio-Orangen Navel (2-4 pro kg) 2,99 €/kg
  • Bio-Orangen Moro (4-6 pro kg) 4,49 €/kg
  • Bio-Orangen Tarocco (4-6 pro kg) 2,99 €/kg
  • Bio-Granatapfel 1,99 €/St.
    Probieren Sie unsere Fandler Dessertbox mit 5 verschiedenen feinen Bio-Ölen in kleinen 20ml Flaschen 15,00 €/Paket



    Bio-Gebäck aus unserer Pâtisserie
  • Sauerkirsch-Streuselkuchen
  • Aprikosentarte mit Mandelkrem
  • Haselnuss-Butterzopf (Fr. und Sa.)
  • Hefe-Butterzopf (Fr. und Sa.)
  • Butterbrioche (Fr. und Sa.)
  • Milchrahmschmarr'n und Vanillesauce (täglich)
  • Linsenquiche mit Munster (ab Do.)
    ...und am Freitag ist Dampfnudeltag!



    Von der Frischetheke
  • Bio-Schweinenacken 2,29 €/100g
  • Rehrücken 9,90 €/100g aus dem Hohenloher Land
  • Bio-Rinderrücken 6,90 €/100g von der Färse
  • Bio-Rinderfilet 8,40 €/100g vom Simmentaler
  • Bio-Rinderfiletgeschnetzeltes 5,40 €/100g
  • Bio-Putengeschnetzeltes mit frischem Kurkuma 4,20 €/100g
  • Täglich panierte Bio-Schnitzel von Kalb und Pute
  • Cordon Bleu von Bio-Kalb mit Schwäbisch-Hällischem Schinken und Gruyère


    Von der Käsetheke
  • Graubündner Bergkäse von Maître Antony nach längerer Pause wieder im Programm
  • Naturjoghurt von Maître Antony begrenzt


    Hofladen-Geschichten
    Unser Bio-Handwerk in der Pâtisserie
    Die Bio-Pâtisserie im Hofgut ist ein Herzstück unseres handwerklichen Arbeitens. Nicht zuletzt weil Jean-Philippe Aiguier vor 20 Jahren in der Schule des berühmten Gaston Lenôtre ausgebildet wurde. Nachdem wir unsere Energie über 15 Jahre in die Konzeption von Restaurant-Desserts und Veranstaltungen gesteckt haben, bietet die aktuelle Situation die Möglichkeit, uns dem eigentlichen Steckenpferd, dem Boutique-Sortiment zu widmen. Freuen Sie sich auf eine stetige Entwicklung des Angebots an feiner französisch geprägter Pâtisserie. Beim Backen ist es ein wenig wie beim Wein: Entscheidend sind Grundprodukt und Zeit! Wir geben allen Teigen die Zeit, die sie zur Entwicklung benötigen und verzichten auf Gärbeschleuniger. Selbstverständlich legen wir größten Wert darauf, dass unsere Zutaten ausschließlich aus Bio-Produkten bestehen und das bereits seit unserer Bio-Umstellung im Jahr 2009. Im Laufe der Jahre fanden wir sogar Lieferanten für Grundprodukte, die traditionell gar nicht mehr aus Deutscher Produktion zu erhalten waren. So sind wir stolz auf unsere Haselnüsse aus Bayern, die erntefrisch und super-aromatisch zu uns kommen. Wer einmal mit den Eiern vom Bärenbrunnerhof gebacken hat, mag sie nicht mehr missen, so auch unser Team von drei erfahrenen Pâtissiers. Wir haben viel vor: Begleiten Sie uns!



    Bitte denken Sie an die geänderten Hofladen-Zeiten im Januar!