symbol-closeImported Layerssymbol-slider-arrowsymbol-slider-arrow

Chef:fe de Rang - im Hofgut-Restaurant (m/w/d)

Gesucht zur Einstellung ab dem 1. November 2022 ein:e Chef:fe de Rang (m/w/d) im Hofgut-Restaurant!

Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben, in unserem Restaurant-Team mitzuwirken.
Das Hofgut-Restaurant verfügt über max. 30 Sitzplätze (Bankett max. 40 Sitzplätze) und ist von Mi-Sa ab 19.00 Uhr geöffnet.
Seit dem Jahr 2021 ist das Restaurant mit dem Grünen Michelin-Stern für gehobene Gastronomie mit Nachhaltigkeitscharakter ausgezeichnet. Es soll nicht dabei bleiben: Das langjährig eingespielte Team hat sich in den letzten drei Jahren neu erfunden und hat Lust auf mehr! Mehr zum Hofgut-Restaurant erfahren Sie hier.

Das bieten wir:

  • 4 Tage Woche mit 38 Wochenstunden
  • Übertarifliche Bezahlung
  • mind. 5 Wochen Urlaub, davon je 2 als Betriebsurlaub in den Sommerferien und Herbstferien von RLP
  • An Weihnachten ist das Restaurant geschlossen
  • Arbeit mit einem modernen Zeiterfassungssystem und der Möglichkeit des eigenen Zugriffs auf das Arbeitszeitkonto mittels App - keine unbezahlten Überstunden!
  • Vollständige Digitalisierung aller Abläufe
  • Schulungsmöglichkeiten im Bereich Wein durch die Enge Zusammenarbeit mit dem renommierten Weingut Dr. Bürklin-Wolf und anderen befreundeten Winzern & Weinhändlern
  • Mitagessen und Getränke in 100% Bio-Qualität
  • Vergünstigter Einkauf von Feinkost, Wein und Bio-Vollsortiment im Hofgut-Hofladen
  • Konzentriertes und niveauvolles Arbeiten im Kernberuf

Das ist uns wichtig:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung und mindestens 3 Jahre anschließende Berufserfahrung in der Gastronomie
  • Begeisterung für gutes Essen, Wein und die gehobene Restaurantkultur
  • Interesse an nachhaltiger Gastronomie
  • Lust auf einen freundlichen und freudvollen Umgang mit Menschen - Gästen, Partner:innen, Kolleg:innen
  • Grundkenntnisse im Fachbereich Wein

Eine Ausbildung als Sommelier:e ist nicht zwingend aber willkommen und wird entsprechend honoriert.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung hier an Jean-Philippe Aiguier.
Wir freuen uns auf Sie!